Norman Glaser: Digitale Brandstiftung. Die digitale Entzündung der Marke

350 Seiten, 34,95 €, BusinessVillage

 Die gegenwärtige Situation dürfte dem Autor in die Hände spielen: Weil wegen des Corona Virus persönliche Begegnungen kaum noch möglich sind, wacht Deutschland aus seinem Dornröschenschlaf auf und erkennt, wie wichtig die digitale Entwicklung ist. Norman Glaser, Strategieexperte für digitale Marken, ist von der Notwendigkeit schon lange überzeugt. In seinem Buch zeigt er in 17 Kapiteln auf, warum Marken unbedingt digitale Wege nutzen sollten. Dabei geht es ihm weniger um eine konkrete Anleitung und vorgefertigte Rezepte, als vielmehr um die dahinterstehende Philosophie: „Ich will dir zeigen, wie Marken in heutigen, digital geprägten Märkten und digitaler Kommunikation entstehen und leben.“ So beschreibt er etwa in Kapitel 5 die Geschichte der Marke. Authentizität, Vertrauen und ehrliche Kommunikation mit der Zielgruppe sind Schlüsselbegriffe.  Ein interessantes Buch für alle, die beruflich im Internet unterwegs sind. und mehr Hintergrundwissen haben möchten. Ein extra Lob für das klare, übersichtliche Layout.  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jana (Mittwoch, 17 Juni 2020 16:11)

    Danke für diesen Tipp! Ein klasse Buch :-)