Lina Mallon: schnell. liebig. Das Herz will wieder riskiert werden

256 Seiten. 14,95 € Eden books

 Lina Mallone ist Bloggerin, Kolumnistin, Fotografin – und Single. In ihrem sehr persönlichen Buch schreibt sie über ihre Erfahrungen mit Männern: „Ich erzähle davon, was ich erlebt, wen ich getroffen, gedatet, geliebt und wieder verlassen habe. Und was ich daraus für mich mitgenommen habe.“  Die Kapitel tragen Überschriften wie „Zwei miese Tinder-Dates“, „Wovor Singles Angst haben“, „Wollen wir Freunde bleiben?“, „Zu viele Männer?“. Dazwischen auch solche, die Männern gewidmet sind, die für sie besondere Bedeutung hatten: „Nathan“, „Gustav“. Die Autorin ist schonungslos ehrlich mit sich selbst, dabei aber auch immer reflektiert. Wie fühle ich mich? Was macht das mit mir? Was lerne ich daraus?Das Mäandern der Twenty Somethings zwischen Selbstbewusstsein, Sex und blauäugiger Hingabe, zwischen Freiheitsdrang und dem Wunsch nach Bindung spiegelt Lina Mallon mit ihrem Erfahrungsbericht.

Gewiss hilfreich für Leserinnen dieser Altersgruppe und interessant für alle, die die Generation Tinder verstehen möchten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0